Diabetesversorgung

Wenn Sie mehr darüber herausfinden möchten, wie Sie Ihr Gewicht kontrollieren und einen ausgeglichenen, gesunden Lebensstil haben können, besuchen Sie bitte:

img

European Foundation for the Study of Diabetes

Diese Stiftung ist zu einem wichtigen europäischen Leistungsträger für Forschungsprojekte im Gebiet Diabetes geworden und versucht unermüdlich, in Europa das Bewusstsein des Ernstes und der Ausmaße dieser verheerenden Krankheit auszubauen.

img

European Association for the Study of Diabetes (EASD)

Dieser Verband möchte Diabetesforschung, schnelle Verbreitung erarbeiteten Wissens und leichte Anwendung neuen Wissens begünstigen und unterstützen.

img

Alliance for European Diabetes Research

Die Mission von EURADIA, einzigartiger Zusammenschluss von NGOs und Pharmaunternehmen, ist die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Diabetes - heute und auch in Zukunft. Um dies zu erreichen, tritt EURADIA auf höchster politischer und gesellschaftlicher Ebene für die Diabetesforschung in Europa ein und beeinflusst die entsprechenden in Europa zur Verfügung gestellten Mittel durch vermehrtes Bewusstsein.

img

International Diabetes Federation

Globaler Fürsprecher der Menschen mit Diabetes. Die IDF hat sich die Förderung der Betreuung, Prävention und Behandlung von Diabetes überall auf der Welt zur Aufgabe gemacht.

img

Deutsche Diabetes Gesellschaft

Die DDG unterstützt Wissenschaft und Forschung, engagiert sich in Fort- und Weiterbildung, zertifiziert Behandlungseinrichtungen und entwickelt Leitlinien. Ziel ist eine noch wirkungsvollere Prävention und Behandlung der Volkskrankheit Diabetes, von der Millionen von Menschen in Deutschland betroffen sind.

img

Österreichische Diabetes Gesellschaft

Die ÖDG ist die ärztlich-wissenschaftliche Fachgesellschaft der österreichischen Diabetes-ExpertInnen. Ihre zentrale Aufgabe ist die Forschung und Förderung des wissenschaftlichen Austausches aller auf dem Gebiet der Diabetologie tätigen ForscherInnen und ÄrztInnen.

img

Schweizerische Diabetes-Gesellschaft

Die SDG-ASD wurde 1957 gegründet mit dem Ziel, die Lage der Diabetikerinnen und Diabetiker in der Schweiz zu verbessern. Heute zählen die 19 regionalen Diabetes-Gesellschaften rund 22'000 Mitglieder

 

VIDEOS

video image

play image

„Do it for you – Tun Sie es für sich” ISA für Weltdiabetestag 2017

Leben. Es ist nie zu Ende für uns Frauen. Manchmal sind wir so mit den Bedürfnissen unserer Kinder, unserer Partner und mit den täglichen Aufgaben beschäftigt, dass wir aus den Augen verlieren, was wir brauchen. Aber wenn Sie Typ 1, Typ 2 oder Schwangerschaftsdiabetes haben, ist es unerlässlich, dass Sie sich auch um sich selbst kümmern. Also was immer Sie heute für andere tun, vergessen Sie nicht, auch etwas für sich selbst und Ihre Gesundheit zu tun.