informationen-zu-veranstaltungen

img
Nov 2017
ISA steht Frauen mit Diabetes bei und unterstützt ihr Recht auf eine gesunde Zukunft ISA trägt zu den Täti...
Apr 2014
Professor James Hill, US Adipositas-Experte und Professor für Pädiatrie und Medizin der University of Colorado School of Medicine, erläuterte im Rahmen der Konferenz des internationalen Süßstoff Verbandes, was das Geheimnis für ein besseres Gewich...
Apr 2014
Es ist Zeit, in der Öffentlichkeit die Missverständnisse über Süßstoffe zu klären, bevor die gesundheitlichen Folgen von Übergewicht noch schlimmer werden, appellierte Professor Anne Raben, von der Unit for Obesity Research an der Universität Kope...
Apr 2014
Unsere Vorliebe für süße Speisen hat dazu beigetragen, dass wir uns in der frühen Evolution des Menschen gesund ernährt haben, da uns Süße die Anwesenheit von Vitaminen und Mineralstoffen in Lebensmitteln zeigte, begann Professor Hely Tuorila, aus...
Apr 2014
Für die Zahngesundheit ist nicht die Menge die man isst, sondern die Häufigkeit entscheidend. "Im Idealfall sollten wir versuchen, mindestens drei Stunden Zeitabstand zwischen den Mahlzeiten oder Snacks einzuhalten, um gesunde Zähne zu erh...

VIDEOS

video image

play image

„Do it for you – Tun Sie es für sich” ISA für Weltdiabetestag 2017

Leben. Es ist nie zu Ende für uns Frauen. Manchmal sind wir so mit den Bedürfnissen unserer Kinder, unserer Partner und mit den täglichen Aufgaben beschäftigt, dass wir aus den Augen verlieren, was wir brauchen. Aber wenn Sie Typ 1, Typ 2 oder Schwangerschaftsdiabetes haben, ist es unerlässlich, dass Sie sich auch um sich selbst kümmern. Also was immer Sie heute für andere tun, vergessen Sie nicht, auch etwas für sich selbst und Ihre Gesundheit zu tun.